Apple Systeme für Gymnasien und Hochschulen

Für die Ausbildung nach der obligatorischen Schulzeit gelten andere Rahmenbedingungen. Bei der Auswahl der persönlichen IT Geräte ist man freier. Wir zeigen hier einen generellen Lösungsansatz. Für ausgewählte Institutionen gehen wir einen Schritt weiter und bieten erweiterte Angebote mit Installations- und Supportunterstützung.

Benötigen Sie weitere Unterstützung? Melden Sie sich ungeniert bei uns.

Hauptgerät - MacBook Air

Wo es um viel Arbeit geht und wenn man viel unterwegs arbeitet, kommt man um einen ausgewachsenen Computer nicht drum herum.

Zu nützlich ist ein guter Monitor, ein einfaches und sicheres Betriebssystem, ein kontaktfreudiges und hübsches Gerät womit man gerne arbeitet.

Unser Vorschlag
  • Apple MacBook Air
  • Optional: 1TB SSD Speicher
  • Optional: 24 GB Ram

Digitaler Notizblock

Oft ist man am Denken, am Kritzeln, am Brainstormen. Man will sich gar noch nicht festlegen und was druckfertiges erzeugen schreiben, was viel Zeit braucht. Einfach mal drauf los studieren ist das Ziel. Vielleicht mit anderen Leuten zusammen, vielleicht auch nicht am Tisch, sondern auf der Terrasse, auf dem Sofa oder in der Badi.

Sowas geht ideal mit einem leichten Gerät mit einen Stift. Was liegt näher als ein iPad? Damit ist man super schnell und arbeitet einfach und elegant mit Kollegen zusammen.

Auch für Vorträge und Präsentationen sehen wir das iPad als bessere Alternative, denn ein Computer mit Powerpoint "fesselt" einem einfach and das Präsentationspult. Vorträge werden spannender und die Zuhörer kommen besser mit, wenn man auf sie zugehen kann, wenn man die Präsentation digital dabei hat wie auf einem Blatt Papier. Man kann besser direkt zum Publikum sprechen, ihm ein Objekt zeigen, was auf einen Flipchart zeichnen als Abwechslung.

Unser Vorschlag
  • Apple iPad
  • Falttastatur
  • Stift

 

Zwei Monitore & Stifteingabe leicht gemacht

Whow - zwei Monitore, was für ein Luxus. So kann man super arbeiten.

Zwei Sachen vergleichen, dort was nachschauen, hier was schreiben. Dort was zeichnen, hier was notieren. Und alle Infos auf allen Geräten immer dabei und synchron.

Unser Vorschlag

Kommt zu uns ins Geschäft und schaut es euch an. Probiert es aus. Und wenn es euch gefällt, so kauft es natürlich am Liebsten bei uns :-)

KSALP - ideal abgestimmt

Mit den Kantonsschulen Luzern haben wir eine prima Zusammenarbeit. Wer Apple einsetzen möchte, der darf und wir helfen dabei.

Unser Angebot
  • Auswahl und Verkauf der kompatiblen und zugelassenen Systeme
  • Miteinbezug Ihrer allenfalls bestehenden Geräte
  • Bereitstellung der korrekten Software über unser https://isupport.cloud
  • Bereitstellung der korrekten Tools und Treiber über unser https://isupport.cloud
  • Support und Unterstützung (zu unseren allgemeinen Stundenansätzen)